Home / Fahrrad Anhängerkupplung

Fahrrad Anhängerkupplung

Sie sind auf der Suche nach einer Fahrrad Anhängerkupplung? Sie wollen ganz einfach und bequem Ihr Fahrrad transportieren? Dann sind Sie hier genau richtig!Fahrrad Anhaengerkupplung

Mit einem Fahrrad Anhängerkupplung können Sie extrem einfach und effizient Ihr Fahrrad mit Ihrem Auto von A nach B transportieren. Egal ob in den Ferien, auf der Durchreise oder auch einfach an einem wunderschönen Natur Anblick. Sie können wann Sie wollen und wo Sie wollen Ihr Fahrrad ganz einfach abladen und so eine kleine Fahrradtour einlegen. Sie werden die Natur mit ganz anderen Augen sehen und Eindrücke erhalten die Sie so noch nie gesehen haben. Sie werden nie wieder an Ihrem Zielort gestresst nach einem passenden Fahrrad suchen sondern werden ganz bequem Ihren Fahrrad Anhängerkupplung nutzen um Ihr eigenes Fahrrad zu fahren.

Was einen guten Fahrrad Anhängerkupplung ausmacht, worauf Sie beim Kauf unbedingt achten sollten und welche verschiedenen Arten von Fahrradträger es gibt erfahren Sie hier!

Fahrrad Anhängerkupplung – Was macht einen guten hierbei aus?

Die Frage kann man nicht mit einer Faust Formel beantworten, da es diese für diese Frage leider nicht gibt. Das liegt daran, da diese Frage auch immer von den persönlichen Bedürfnissen abhängig ist. Denn die Aufgabe eines guten Fahrrad Anhängerkupplung ist immer, Ihre Bedürfnisse und Anforderungen zu erfüllen und sogar zu überfüllen. Doch wollen wir Sie nicht mit so einer Antwort alleine lassen weshalb wir Ihnen drei wichtige Anhaltspunkte liefern.

Jetzt zu den Fahrradträger Bestsellern gelangen!

Als erstes sollten Sie immer die Qualität des Fahrradträgers beachten. Darunter zählt die Qualität der verwendeten Materialien und der Verarbeitung. Die Materialien des Fahrrad Anhängerkupplung müssen stabil und sehr fest sein. Da der Fahrradträger am Heck sitzt wirken große Kräfte auf den Träger. Aus diesem Grund muss das Material auch sehr widerstandsfähig sein. Doch gleichzeitig müssen auch die Materialien die nötige Flexibilität liefern. Doch alle einzelnen Materialien bringen nicht viel wenn nicht die Verarbeitung qualitativ hochwertig ist.  Die Verarbeitung muss makellos sein und darf keine Fehler besitzen. Der Fahrrad Anhängerkupplung darf nicht knarzen und wackeln sondern muss fest und stabil sein. Sie müssen ein sicheres Gefühl beim verwenden haben um auch wirklich sicher fahren zu können!

Weiterhin sollten Sie auch einen sehr alltags tauglichen Fahrradträger besitzen der auch eine angenehme Funktionsweise und Funktionalität besitzt. Das heißt die Maße müssen entsprechend dem Gewicht und auch entsprechend dem Platzangebot sein. Außerdem sind Funktionen wie das Zusammenklappen des Fahrradträgers oder auch, dass man den Kofferraum weiterhin nutzen kann sehr vorteilhaft.

Als Letztes sollten Sie auch unbedingt das Preis- Leistungsverhältnis beachten. Es lohnt sich nicht unbedingt einen deutlich zu hohen Preis für einen Fahrrad Anhängerkupplung zu bezahlen, da das nicht automatisch heißt, dass die Qualität viel besser ist. Seien Sie auch besonders vorsichtig vor zu günstigen Angeboten, da diese oftmals deutliche Defizite bei der Qualität aufweisen und Ihre Sicherheit und die der anderen Verkehrsteilnehmer maßgeblich beeinflussen.

Profi Tipp: Suchen Sie sich unbedingt eine Hersteller mit großem Namen und langer Gesichte aus. Da können Sie sich über die Qualität sicher sein. Oftmals profitieren Sie hier auch maßgeblich von der Hersteller Garantie!

Fahrrad Anhängerkupplung – Worauf man beim Kauf unbedingt achten sollte!

Beim Kauf muss man grundsätzlich auf vier wichtige Punkte achten. Diese wollen wir Ihnen zu Anfang aufzählen und im Folgenden auf jeden genauer eingehen:

  • Anzahl der Fahrräder die mitgenommen werden und die maximale Traglast
  • Montage des Fahrradträgers und der Fahrräder
  • Für mich geeignet?
  • Diebstahlsicherung

Fahrrad Anhängerkupplung – Anzahl und die maximale Traglast der Fahrräder

 

Überlegen Sie sich bereits sehr früh wie viele Fahrräder Sie eigentlich mit Ihrem Fahrrad Anhängerkupplung bewegen wollen. Es macht nämlich einen großen Unterschied ob Sie lediglich ein Fahrrad oder gleich drei oder vier mitnehmen wollen. Dementsprechend brauche Sie genügend Plätze. Weiterhin müssen Sie unbedingt das zu erwartende Gewicht beachten. Den ein Fahrrad Anhängerkupplung besitzt eine maximale Traglast die man möglichst nicht überschreiten sollte. Gerade wenn Sie E-Bikes mitnehmen wollen wird dieser Punkt ungemein wichtig.

Fahrrad Anhängerkupplung – Montage des Fahrradträger und der Fahrräder

Dieser Punkt ist auch sehr von den persönlichen Vorlieben abhängig. Bei einem Fahrrad Anhängerkupplung wo der Fahrradträger am Heck montiert wird ist die Montage des Trägers selber deutlich aufwendiger als bei anderen Arten von Fahrradträger. Dafür profitieren Sie ungemein von der einfachen Art das Fahrrad Auf und Abzuladen. Hier punktet der Fahrrad Anhängerkupplung komplett.

Fahrrad Anhängerkupplung – Für mich geeignet? 

Nicht jedes Auto ist für einen Fahrrad Anhängerkupplung geeignet. Wie der Name bereits sagt ist für die Verwendung eine Anhängerkupplung nötig. Ist diese nicht vorhanden ist das anbringen solch eines Trägers nicht möglich.

Fahrrad Anhängerkupplung – Diebstahlsicherung

Ein guter Fahrrad Anhängerkupplung besitzt auch eine ausgeklügelte Diebstahlsicherung um Ihre Fahrräder auch optimal zu schützen. Eine gute Diebstahlsicherung ist zweifach. Einerseits die Fahrräder aber auch zusätzlich eine Sicherung des Fahrradträgers.

Fahrrad Anhängerkupplung – Welche Unterschiede gibt es bei den verschiedenen Arten

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen zwei Arten von Fahrradträger. Den Dachträger und den Heckträger oder auch Fahrrad Anhängerkupplung

Der Dachträger wird am Dach mithilfe der Dachschienen angebracht. Sind diese Dachschienen nicht vorhanden kann auch kein Dachträger genutzt werden. Ein Dachträger kann maximal ein Fahrrad tragen, doch können bis zu vier Dachträger montiert werden. Die Montage ist relativ simpel, dafür ist das Auf und Abladen deutlich schwieriger.

Der Fahrrad Anhängerkupplung nutzt die Anhängerkupplung. Dementsprechend kann man auch nur maximal einen solchen Träger nutzen. Dieser kann man bis zu vier Fahrräder transportieren.

hier erfahren Sie noch welche Kriterien bei unseren Tests wichtig waren.

Fazit

Zusammenfassend kann man sagen, dass Sie einige wichtige Kriterien beim Kauf des richtigen Fahrradträgers zu beachten haben. Es gibt einerseits, die Grundregeln, an denen man grundlegend einen guten Fahrradträger erkennen kann und folglich die Kern Kriterien, die den Fahrradträger auf Ihre persönliche Bedürfnisse anpasst. Damit erhalten Sie einen extrem guten Partner an Ihre Seite, der Ihre Bedürfnisse und Anforderungen optimal lösen kann und Ihnen dabei hilft Ihre Leidenschaft, das Fahrrad fahren noch besser zu meistern!

Jetzt zu den Fahrradträger Bestsellern gelangen!