Home / Fahrradheckträger

Fahrradheckträger

Sie sind auf der Suche nach einem Fahrradheckträger? Sie wollen ganz bequem Ihr Fahrrad mit Ihrem Auto transportieren? Dann sind Sie bei diesem Ratgeber perfekt aufgehoben!Fahrradhecktraeger

Mit einem Fahrradheckträger haben Sie die Möglichkeit immer Ihr Fahrrad ganz bequem und extrem einfach auf Ihrem Auto mitzunehmen. Egal ob in den Ferien oder zu einem wunderschönen Natur Panorama. Sie können wann Sie wollen und wo Sie wollen eine kleine Fahrradtour einlegen und die Natur in Ihrer vollen Pracht erleben. Das mit Eindrücken die Sie zuvor nie haben könnten. Und das alles ganz einfach mit der Hilfe eines Fahrradheckträger. Sie werden Ihre Leidenschaft noch besser und angenehmer ausfüllen können und so viel Spaß wie noch nie haben. Wie oft kam es vor, dass Sie an Orten waren wo Sie sich gedacht haben, dass jetzt eine Fahrradtour genau das richtige wäre. Ab sofort wird aus dem Gedanken Realität. Denn nun haben Sie all das was Sie dafür brauchen um diese Gedanken Realität werden zu lassen. Das wann Sie wollen und wo Sie wollen!

Was einen guten Radheckträger ausmacht, worauf Sie beim Kauf eines Fahrradheckträger achten müssen und welche grundlegend unterschiedliche Arten es gibt erfahren Sie hier!

Fahrradheckträger-Was macht einen guten Fahrradheckträger aus ?

Diese Frage zu beantworten erweist sich vergleichsweise schwierig. Das liegt daran, da es für diese Frage keine richtige Antwort gibt. Es gibt keine Faustformel an der man festmachen kann, dass es sich dabei um einen guten Fahrradheckträger handelt. Jedoch wollen wir Sie mit dieser Antwort nicht lassen, sondern Ihnen auch hier das ein oder andere Merkmal geben an der man einen guten Fahrradheckträger festmachen kann.

Ein einprägsamer Punkt ist die Qualität der Materialien und die Qualität der Verarbeitung. Ein guter Zweirad-Heckträger, zeichnet sich in beidem aus und wirkt wertig. Es wackelt und ruckelt nicht sondern alles wirkt fest und sicher. Dadurch haben Sie nicht nur eine deutlich höhere Sicherheit sondern gleichzeitig fühlen Sie sich sicherer beim fahren.

Weiterhin sollten Sie auch immer auf das Preis Leistungsverhältnis bei einem Fahrradheckträger achten. Denn es ist einfach nur fair, wenn Sie auch einen angemessenen Preis für einen sehr guten Fahrradträger erhalten. Es ist jedoch auch immer so, dass ein Fahrradheckträger immer dann gut ist, wenn er Ihre Erwartungen nicht nur erfüllt sondern gleichzeitig auch überfüllt und Ihnen zu jeder Zeit gute Dienste leistet. Dann können Sie für sich persönlich sagen, dass es ein guter Fahrradheckträger ist.

Jetzt zu den Fahrradträger Bestsellern gelangen!

Worauf Sie beim Kauf eines Fahrradheckträger achten müssen

Grundsätzlich gibt es vier Kern Kriterien beim Kauf eines Fahrradträgers zu beachten. Diese wollen wir Ihnen erstmal zur Veranschaulichung aufzählen und dann im Folgenden auf jeden Punkt einzeln eingehen:

  • Anzahl der Fahrräder die mitgenommen werden und die maximale Traglast
  • Montage des Fahrradträgers und der Fahrräder
  • Für mich geeignet?
  • Diebstahlsicherung

Fahrradheckträger – Anzahl der Fahrräder und die maximale Traglast

Dieser Punkt ist die erste Voraussetzung für den Kauf eines Fahrradheckträger. Anhand dieses Kriteriums können Sie schon eine Vielzahl von unpassenden Trägern ausscheiden lassen. Es macht nämlich einen gewaltigen Unterschied, ob Sie lediglich ein Fahrrad oder gleich drei oder vier Fahrräder mit sich führen wollen. Sie müssen dementsprechend einen passenden Träger finden, der genug Plätze für Ihre Fahrräder bietet. Weiterhin müssen Sie auch auf die maximale Traglast achten. Besonders wenn Sie schwere Fahrräder transportieren wollen, wird dieser Punkt wichtig. Denn bei 4 E-Bikes die meist circa 20 kg wiegen, brauchen Sie schon bei drei Fahrrädern eine maximale Traglast von mindestens 60 kg.

Fahrradheckträger – Montage des Fahrradträger und der Fahrräder

Nicht jeder Fahrradträger ist gleich und dementsprechend unterschiedliche Arten der Montage gibt es. Bei dem Fahrradheckträger ist die Montage jedoch meist schwieriger als bei anderen Arten von Fahrradträger. Dies liegt vor allem daran, da der Fahrradheckträger nicht gerade ein Leichtgewicht ist und auch gewisse Maße besitzt. Jedoch genießen Sie mit solch einem Fahrradträger ein sehr einfaches Auf und Abladen der Fahrräder selber. Sie müssen nämlich die Fahrräder lediglich auf Hüfthöhe heben und dann ganz angenehm auf den Fahrradheckträger absetzen.

Fahrradheckträger – Für mich geeignet? 

Nicht jedes Auto ist im Stande einen Fahrradheckträger zu montieren und zu nutzen. Wie der Name bereits vermuten lässt wird dieser Träger am Heck des Wagens montiert. Dafür wird in den meisten Fällen eine Anhängerkupplung verwendet. Das heißt im Klartext, dass wenn Sie keine Anhängerkupplung an Ihrem Auto besitzen, dass Sie eben auch keinen Fahrradheckträger nutzen können. Auch ist die maximal zulässige Traglast Ihres Fahrzeuges äußerst wichtig. Sie müssen beachten wie viel Gewicht Sie maximal mit sich laden können und abmessen ob noch genug Platz für den Fahrradträger und natürlich die Fahrräder da ist.

Fahrradheckträger – Diebstahlsicherung

Dieses Kriterium ist eines der wichtigsten die es überhaupt gibt. Wichtig ist, dass Ihre Fahrräder so gut wie es geht vor unerwünschten Händen geschützt ist. Aus diesem Grund empfehlen wir immer eine zweifache Sicherung des Fahrradheckträger. Nicht nur die Fahrräder selber müssen gut gesichert sein, sondern besonders auch der Fahrradträger selber. Dies sind die zwei Schwachpunkte die es gibt und diese müssen ordentlich gesichert sein.

Profi Tipp: Suchen Sie sich immer einen Fahrradheckträger aus der von einem Namenhaften Hersteller produziert ist. Damit können Sie sich nahezu sicher sein, dass Sie ein wirklich hochgradig qualitatives Produkt erwerben welches auch Ihre Bedürfnisse optimal erfüllen kann. Gleichzeitig profitieren Sie damit von der Hersteller Garantie!

Fahrradheckträger – Welche verschiedenen Arten gibt es?

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen zwei Arten von Fahrradträgern. Einerseits den Dachträger und dann noch den Heckträger:

Der Dachträger wird wie der Name bereits sagt auch dem Dach eine Fahrzeuges montiert. Jedoch wird für die Installation ein Grundgerüst benötigt. Das sind die Dachschienen die bereits am Auto vorhanden sein müssen. Sind diese Dachschienen an Ihrem Auto nicht vorhanden können Sie leider auch keine Dachträger verwenden. Ein Dachträger kann lediglich ein Fahrrad führen wobei man bis zu vier Dachträger gleichzeitig montieren kann und somit bis zu vier Fahrräder mitnehmen kann. Die Montage des Dachträger selber ist vergleichsweise einfach und kann in den meisten Fällen komplett ohne Werkzeug gemacht werden. Dafür ist jedoch das Auf und Abladen der Fahrräder schwieriger.

Der Fahrradheckträger oder auch Heckträger genannt wird am Heck des Autos montiert. Dafür wird wie bereits erwähnt meist eine Anhängerkupplung benötigt. Die Montage bei einem Fahrradheckträger ist schwierigen aufgrund der Maße des Heckträgers und weil weiterhin auch noch die Elektronik angeschlossen werden muss. Auf einen Fahrradheckträger passen meist 2-3 Fahrräder drauf mit einer maximalen Traglast von 40-60 Kg. Das Auf und Abladen der Fahrräder ist im Vergleich zu dem Dachträger extrem einfach.

Fazit

Zusammenfassend kann man sagen, dass Sie mit einem Fahrrad Heckträger endlich den richtigen Partner an Ihrer Seite haben um wirklich effektiv Ihrer Leidenschaft dem Fahrrad fahren nachgehen zu können. Sie werden nie wieder das Gefühl haben wie gerne Sie doch eine Fahrradtour machen würden aber zu wissen, dass Sie dafür kein Fahrrad zur Verfügung haben. Sie werden ganz einfach Ihr eigens Fahrrad abmontieren und sich geschmeidig darauf schwingen um eine angenehme Fahrradtour einzulegen.

Wichtig ist jedoch, dass Sie unbedingt zu jeder Zeit unsere Kriterien im Überblick haben und diese auch unbedingt beachten. Damit können wir Ihnen schon nahezu garantieren, dass Sie einen Fahrradheckträger finden der auch wirklich zu Ihnen passt und Ihnen Ihre Wünsche von den Lippen abliest.

Wenn Sie weiter Fragen bezüglich Fahrradträger haben, schauen Sie sich unbedingt unsere weiteren Ratgeber an. Wenn Sie nun einen Fahrradheckträger erwerben wollen, leiten wir Sie gerne an unsere TOP 6 Bestseller weiter!

Jetzt zu den Fahrradträger Bestsellern gelangen!