Home / FAQ / Welcher Fahrradträger ist am besten für E-Bikes?

Welcher Fahrradträger ist am besten für E-Bikes?

Allgemein gesagt ist fast jeder Fahrradhecktraeger für E-Bikes geeignet, da sich die Fahrräder mit einem Elektromotor von der Reifengröße und Rahmengröße nicht von ihren rein manuell betriebenen unterscheiden. Allerdings wiegen die elektrisch betriebenen Fahrräder deutlich mehr, was wiederum der Träger an der Heckklappe aushalten muss. Das gute an dieser Stelle ist: Die Hersteller von hochwertigen Fahrradheckträger geben bereits bei der Produktbeschreibung mit an, ob die Träger für ein elektrisch betriebenes Fahrrad geeignet sind oder nicht. Dazu werden Sie auch Angaben dazu finden, wie viele Fahrräder auf den Heckträger maximal Platz haben bzw. wie viel Gewicht der Träger halten kann. In jedem Fall achten Sie auf eine gute Verarbeitung und hochwertige Materialien beim Fahrradträger.

Das könnte Sie auch interessieren...

Was wiegt ein Fahrradträger?

Fahrradträger sind je nach Ausstattung und Variante mal etwas schwerer und leichter. Denn es kommt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.